Aktuelle Anlässe

Wir dürfen ab dem Februar wieder Pfadi machen!

Die Pfadi Bewegung Schweiz hat rechtliche Abklärungen getroffen, die es uns erlauben, wieder physische Pfadiaktivitäten durchzuführen. Dabei gibt es ein neues Schutzkonzept für den wiederaufgenommenen Betrieb. Dabei gibt es zwei wichtige neue Vorgaben:

  • Maximale Gruppengrösse:
    Es wurde für jede Stufe eine maximale Anzahl an Personen definiert. Die Leiter sind bei dieser Anzahl miteingerechnet. Aus diesem Grund müssen sich die Kinder ZWINGEND ANMELDEN. Die Anmeldung läuft jeweils über die Stufenleiter und kann nur in der Woche vor der Aktivität gemacht werden. Nur so können wir gewährleisten, dass das Schutzkonzept eingehalten wird.

 

  • Trennung der Gruppen:
    Neu müssen die einzelnen Stufen zeitlich/örtlich voneinander getrennt werden. Daher hat nun jede Stufe eigene Aktivitätszeiten, die sich mit den anderen Stufen so wenig wie möglich überschneiden.
    Wir beginnen mit den Aktivitäten am Samstag, 20. Februar 2021.

 

 

Weiterhin geltende Regeln:

  • Nur symptomfrei an die Aktivität

  • Distanz halten

  • Maske tragen ab Pfadistufe

  • Aktivitäten nur im Freien

  • Vor und nach der Aktivität Händewaschen

  • Kein Essen teilen

  • Kein Singen

 

Selbstverständlich ist es euch überlassen, ob ihr an den Aktivitäten teilnehmen möchtet oder nicht. Wir geben unser Bestes, damit so viel Normalität wie möglich zurückkehren kann. Bei Fragen dürft ihr euch jederzeit melden.


Wir danken euch für die Mithilfe und freuen uns auf euch!

ABGESAGT

Hier findet ihr jeweils die neusten Infos zu unseren Anlässen, und vor allem auch die aktuellen Beschlüsse über deren Durchführung:

Fondueplausch

Der Fondueplausch 2021 wird leider ABGESAGT.

Nationaler Schnuppertag

Der nationale Schnuppertag vom 13. März wurde schweizweit abgesagt.

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

Findet uns auch auf: